Handgeschriebene Briefe im Akquise- und CRM-Prozess - mehr Kundenbindung mit persönlicher Ansprache

Persönlich, wertschätzend, aufmerksamkeitsstark: Das Medium Brief erlebt ein Revival im Marketing. So können handgeschriebene Briefe die Neukundengewinnung vorantreiben – und die Kundenbindung stärken.

Wahrscheinlich gibt es nichts Persönlicheres als einen handgeschriebenen Brief. Wann hast Du zuletzt von Hand verfasste, persönliche Zeilen erhalten? Wie hast Du dich beim Lesen gefühlt? Denkt man an frühere Briefwechsel mit lieben Menschen zurück, erfasst einen oft ein Hauch von Nostalgie.

Egal, ob die schön geschwungene Schrift der Großmutter oder die krakligen Hieroglyphen des jüngeren Bruders – das Lesen der persönlichen Botschaft machte auf Anhieb glücklich. In Form des Briefs ließ der Verfasser einen schließlich an seinen persönlichen Gedanken und Gefühlen teilhaben, teilte Sorgen und Ängste, lustige Anekdoten oder aufregende Erlebnisse mit.

Einen Brief im Briefkasten zu finden, war deswegen immer irgendwie aufregend – und man konnte es meistens gar nicht abwarten, den Umschlag zu öffnen.

Handgeschriebene Briefe: Die Macht der Emotionen

Was einst in der Kommunikation gang und gäbe war, kommt vielen heute wahrscheinlich erstmal altmodisch und zeitraubend vor. Klar, eine Whatsapp-Nachricht ist viel schneller getippt und eine E-Mail braucht nur wenige Sekunden, bis sie beim Empfänger ankommt. Dabei bringt eine von Handgeschriebene Botschaft deutliche Vorteile mit sich, die moderne Kommunikationsmittel nicht in diesem Ausmaß leisten können: Sie transportiert Emotionen, zeigt dem Empfänger ein großes Maß an Wertschätzung, wirkt wertig und bleibt in Erinnerung.

Zudem ist ein handgeschriebener Brief viel persönlicher als eine E-Mail. Denn die von Hand verfassten Zeilen zeigen: Ich habe mir extra Zeit für Dich genommen und mir viele Gedanken gemacht. Das ist in unserer heutigen schnelllebigen Welt nicht immer selbstverständlich und gibt dieser Art von Kommunikation eine besondere Relevanz.

Von all dem können Unternehmen auch im Marketing profitieren. Dazu kommt, dass das Thema Personalisierung in der Kundenansprache eine immer größere Rolle spielt.

Wer eine enge Beziehung zu seinen Kunden aufbauen und diese auch langfristig erhalten will, muss zwangsläufig über neue Strategien nachdenken. Zu groß ist die Flut an E-Mails, Kurznachrichten und Messages in sozialen Netzwerken, die Verbraucher tagtäglich erreicht. In diesem Schwall an Informationen und Neuigkeiten seine Botschaft oder sein Produkt zu platzieren, wird immer schwieriger. Warum sollte man da also nicht auf den guten alten handgeschriebenen Brief zurückgreifen?

Personalisierte und handgeschriebene Karte für mehr Kundenbindung

3 Gründe, die für den Versand von handgeschriebenen Briefen sprechen:

Grund 1:

Die menschliche Psyche nimmt ein Geschenk als viel wertvoller wahr, wenn dieses selbst gemacht ist. Ein handgeschriebener Brief erfüllt dieses Kriterium und vermittelt dem Empfänger das Gefühl, etwas Besonderes zu sein.

Schafft es eine Brand, dieses Gefühl bei seinen Kunden hervorzurufen, wirkt sich das natürlich positiv auf die Markenwahrnehmung aus. Stichwort Emotionen wecken: Werbung zum Anfassen macht neugierig - und wirkt gleichzeitig relevanter als eine E-Mail, die sich einfach per Mausklick in den Papierkorb verschieben lässt.

Grund 2:

Briefe und Flyer sind old school und wirkungslos? Falsch! Eine Studie der Direct Marketing Association hat gezeigt, dass physische Mailings eine siebenmal höhere Wirkung als digitale Medien haben.

Auch beim Thema Response können physische Mailings (3,7 Prozent) gegenüber digitalen Medien wie E-Mail, Social Media, Suchanzeigen und Displaywerbung (0,52 Prozent) punkten. Auch nach den Ergebnissen des Dialogmarketing-Monitors befinden sich physische Mailings auf dem Vormarsch. Sie verzeichnen das größte Netto-Wachstumsvolumen und erzielen damit fast das gleiche Ergebnis wie Print-Anzeigen.

Kein Wunder: Auch der überzeugteste Digital Native wird sich über eine Nachricht freuen, die er in den Händen halten kann – denn das vermittelt ein Gefühl von echter Wertschätzung.

Grund 3:

Viele Unternehmen setzen bereits verstärkt auf Personalisierung. Zu Recht, wie beispielsweise eine Studie des Technologieanbieters Mindtree zeigt: So animiert personalisierte Werbung einen Großteil der Verbraucher (78 Prozent) dazu, Produkte und Dienstleistungen, die sie schon einmal erworben haben, erneut zu kaufen. 74 Prozent der Verbraucher lassen sich zudem durch personalisierte Werbung dazu animieren auch entsprechende Produkte und Dienstleistungen zu kaufen, die sie noch nie erworben haben.

Fakt ist: Personalisierung steigert Umsätze und bindet Kunden langfristig an Marken und Unternehmen.

Personalisierter und handgeschriebener Brief für mehr Kundenbindung

Handgeschriebene Briefe sind effektive Responsetreiber

Long Story short: Einhandgeschriebener Brief spricht den Empfänger auf einer besonderen emotionalen Ebene an, die Nähe und Verbundenheit schafft. Dazu kommt, dass in der heutigen Zeit persönliche Interaktionen immer seltener werden – man könnte fast sagen, sie sind zu einem seltenen Gut geworden. Heute ist eine von Hand verfasste Nachricht etwas Besonderes und sticht aus der Masse hervor.

Du möchtest Dich von Mitbewerbern abheben und Deinen Kunden eben dieses besondere Gefühl vermitteln? Dann solltest Du auf handgeschriebene Briefe setzen. Diese sind nämlich nicht nur effektive Responsetreiber, sondern haben auch Einfluss auf eine positive Markenwahrnehmung. Zwei Fliegen mit einer Klappe, sozusagen.

Wenn du handgeschriebene Briefe in deinen Marketing-Mix integrieren möchtest, kannst du dich voll und ganz auf Pentroy verlassen: Mit Pentroy lassen sich handgeschriebene Briefe, Postkarten und Paketbeileger erzeugen.

Mithilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) wird aus deinem Text in Sekundenschnelle eine hochauflösende Grafik erzeugt. Dabei werden verschiedene komplexe KI-Technologien kombiniert, um authentische Handschriften zu simulieren. Jeder Buchstabe und jedes Wort unterscheiden sich. Farbnuancen wie von einem Füller sind wahrnehmbar. Die innovative Technologie ermöglicht so eine kostenoptimierte und skalierbare Produktion bei gleichzeitig hoher Authentizität. 

Spannend? Mehr Infos gibt es hier.

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten

Bereit für mehr Umsatz durch persönlichere Kundenbindung?

Termin vereinbaren